Reiten

Teil3

Teil 3: Sitzschulung

Hier ist nun der letzte Teil zur Sitzschulung und dabei nehme ich mich selbst unter die Lupe. Ich habe zahlreiche Videoaufnahmen von mir, aber meiner Ansicht na...
Teil2

Teil 2: Sitzschulung

Teil 2 zur Sitzschulung: Die meisten von uns haben nicht die Möglichkeit regelmäßig Longenstunden zu nehmen, oder wollen es auch nicht? Prinzipiell ist auch für...
Teil1

Teil 1: Sitzschulung

Den korrekten Dressursitz gibt es nicht, um uns Reiter zu ärgern, sondern weil nur aus ihm heraus eine korrekte Hilfengebung und somit ein harmonisches Reiten möglich ist. Ein ganz wichtiger Meilenstein auf dem Weg dorthin ist die Sitzschulung. Der R...
IMG_5635

Ausreiten bei Schnee

Ein Ausritt im Schnee klingt immer wahnsinnig idyllisch und unendlich schön – das ist es auch, aber dennoch müssen einige Sachen beachtet werden, damit es nicht...
Schulze

Bewegungsgefühl

Einige kennen ihn vielleicht: Eckart Meyners. Der Sportpädagoge beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der Bewegungslehre beim Reiten und dem Sitz des Reiters...
Hinterhand_3

Aktive Hinterhand

Was heißt das eigentlich? Die Hinterhufe treten mindestens in die Spur der Vorderhufe, es wird vermehrt Last aufgenommen, es erfolgt ein deutliches Abstoßen vom Boden und all das resultiert in einer Bergaufbewegung. Tritt das Pferd nicht unter, al...