Reglos unter einer Decke liegt das Stuntpferd um kurz darauf samt Reiter auf dem Rücken aufzuspringen und sich in einen wilden Schwertkampf zu stürzen. Ein weiteres lässt sich aus vollem Galopp fallen, steht wieder auf und steht seelenruhig da, obwohl um das Pferd herum die Arena bebt. Wieder andere springen durch das Feuer. Gleich zu Beginn der Arenashow des Kaltenberger Ritterturniers wird der Zuschauer in Bann gezogen. Ein Schimmel kommt herein und zeigt den perfekten spanischen Schritt. Im Sattel der weltbekannte Stuntpferdetrainer Mario Luraschi persönlich.

IMG_0063

Im Bann der Stuntpferde

Bereits im vergangenen Jahr haben mich die Pferde in den Bann gezogen. Den Namen Mario Luraschi hörte ich damals zum ersten Mal und ich war gespannt das Ergebnis seiner Arbeit mit den Pferden live zu sehen. Wie im letzten Jahr, so war ich auch in diesem Jahr mehr als begeistert. Gebannt saß ich auf meinem Platz und beobachtete die Pferde, die sich anscheinend von nichts aus der Ruhe bringen lassen. Ich ertappte mich selber wie ich Pferde und Reiter regelrecht anstarrte, nur um ein Fünkchen Unsicherheit zu finden. Fehlanzeige.

IMG_0446

IMG_0575

Stuntpferde sind etwas ganz besonderes

Stuntpferde haben einen unglaublichen Charakter, sie sind mutig und neugierig. Die oben beschriebenen Stunts sind noch verhältnismäßig langweilig, wenn man bedenkt, was man in einigen Fernsehfilmen sieht. Dennoch finde ich jeden einzelnen beeindruckend. In der Szene mit dem stürzenden Pferd, hatte ich automatisch den Gedanke, dies sei nicht geplant gewesen und das Pferd sei weggerutscht. Ich klebte auf meinem Stuhl. Keine Minute später stand das Pferd inmitten der tobenden Masse mit gesenktem Kopf. Es wirkte fast gelangweilt.

Wahrscheinlich ist es genau das, was mich daran fasziniert. Die Ruhe und Gelassenheit die Stuntpferde ausstrahlen, egal in welcher Situation. Wenn ich an Keks denke, der durchaus scheut weil sich durch eine Windböe ein Busch bewegt, kann ich mir ein schmunzeln nicht verkneifen. Keks wäre schon bei der Bewerbung zum Stuntpferd ausgemustert worden. Zum Glück! Denn ich könnte auch nicht annähernd das Leisten, was die Stuntreiter können und diese sind mindestens genauso mutig wie ihre Pferde.

Ich bin fasziniert, bleibe aber mit Keks zusammen lieber in meiner Sparte.

IMG_0319

IMG_0510

IMG_0352


Sharing is caring...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+