Dressur

So erkennst du, ob du einen guten Schritt reitest

„Schritt muss man reiten“, sagte bereits Paul Stecken. Wenn du den Schritt richtig reitest, dann hast du keine Zeit mit der Stallkollegin über die hochgezogenen Beine von Sieglinde (Name natürlich frei erfunden) zu lästern, deiner Oma telefonisch mit...

Ohne Ziehen zum korrekten Rückwärtsrichten

Das Rückwärtsrichten ist eine ab der Klasse A verlangte Dressurlektion, die schon so manchen Reiter zum Verzweifeln gebracht hat. In den Dressurprüfungen sieht ...
article placeholder

Übermotivierte Pferde

Im Grunde genommen wünscht sich wohl jeder Reiter, ein Pferd zu haben, welches mitdenkt und –arbeitet. Ein Pferd, welches mit Freude, Ausdruck und voller Eleganz durch das Dressurviereck schwebt. Ein Pferd, welches sich mit jeder Menge Enthusiasmus, ...